Startseite
Portal
Geschichte
Literatur
Galerie
Kontakt
Impressum
Heinrich-Heine-Institut
Archiv - Bibliothek - Museum

Heinrich Heine
4

Das Heinrich-Heine-Institut, 1970 gegründet, ist die verselbstständigte Neuere Handschriftenabteilung der ehemaligen Landes- und Stadtbibliothek.

Es befindet sich seit 1974 an der Bilker Straße der Düsseldorfer Carlsstadt und ist mit seinen Bereichen Archiv, Bibliothek und Museum Zentrum der internationalen Heine-Forschung. Mit seinen Veranstaltungen wendet es sich an eine literarisch und kulturhistorisch interessierte Öffentlichkeit.

Im Zentrum des Heine-Archivs stehen der handschriftliche Nachlass und die Privatbibliothek des Dichters.
Daneben ist die umfangreiche Sammlung von Musikmanuskripten und Briefen Robert und Clara Schumanns von internationaler Bedeutung und Anziehungskraft.
rebus
"Rebus"
Notenmanuskript von Robert Schumann

Darüber hinaus gibt es im Rheinischen Literaturarchiv weit über hundert Sammlungen und Nachlässe aus den Bereichen Literatur, Kunst, Musik und Wissenschaft besonders des Düsseldorfer und niederrheinisch-bergischen Raums vom Barock bis zur Gegenwart, d. h. von der Handschrift des Güldenen Taschenbuchs von Friedrich von Spee bis zum Vorlass des Dramatikers und Romanciers Dieter Forte.

Die gesamte Literatur von und über Heinrich Heine, von den Erstausgaben der Werke bis zu den jüngsten wissenschaftlichen Untersuchungen zu Werk und Leben des Dichters, steht in der Bibliothek den Benutzern zur Verfügung ebenso wie die Literatur zum Jungen Deutschland zum Vormärz und zur rheinischen Kultur- und Landesgeschichte. Auf Anfrage sind auch die umfangreichen Buchbestände aus den Nachlässen zugänglich. Weiterhin gibt es eine umfangreiche graphische Abteilung.


Heinrich-Heine-Institut
Bilker Straße 12 - 14
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 899 2902
Telefax: 0211 - 892 9044

eMail : heineinstitut@stadt.duesseldorf.de
Weblink:www.duesseldorf.de/heineinstitut

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Institut von den Haltestellen
Heinrich Heine Allee (Linien U 74, 75, 76, 77, 78, 79);
Benrather Straße/ Kasernenstraße (703, 706, 712, 713, 715);
Poststraße (704, 709, 719)
jeweils in wenigen Minuten.

Öffnungszeiten
Archiv und Bibliothek:
Mo. - Fr.: 10.00 - 17.00 Uhr
Es wird um eine Voranmeldung gebeten.

Museum
Di. - So.: 11.00 - 17.00 Uhr
Sa.: 13.00 - 17.00 Uhr

3
5
Ein Service von