Startseite
Portal
Geschichte
Literatur
Galerie
Kontakt
Impressum
Konzernarchiv der Henkel AG & Co. KGaA




12
Das Konzernarchiv Henkel innerhalb der Unternehmens-kommunikation ist die Service-Stelle für alle historischen Informationen über das 1876 gegründete Unternehmen und seine Produkte.

Die Bestände des Konzernarchivs umfassen rund 8,5
Regalkilometer Archivgut:

Akten, Unterlagen, Dokumente, Baupläne, Publikationen
850.000 Fotos, Dias und CDs
Produkte (Packungen)
Werbemittel, Plakate, Emaille-Schilder
Familiengeschichte Henkel
Sammlungen (zum Beispiel Wäsche-Bilder und -Gemälde, Notgeld, Seifenstanzen, Museumsgut).

Die seit 1969 bestehende Schriftenreihe des Henkel-Archivs informiert mit inzwischen 28 Heften und vier Sonderbänden über ausgesuchte Themen und Fragestellungen der Unternehmens- und Markengeschichte.

Die Anfänge des Henkel-Archivs reichen in das Jahr 1910 zurück, als mit der Sammlung von firmengeschichtlichen Unterlagen und Erinnerungsstücken begonnen wurde. 1968 wurde das Archiv Teil der damaligen Stabsstelle Public Relations. Das heutige Konzernarchiv Henkel berät und unterstützt die Mitarbeiter von Henkel sowie externe Interessenten, Journalisten, Museen, Wissenschaftler und sonstige Archivbenutzer.

Adresse :
Konzernarchiv Henkel

Henkelstraße 67
40191 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 797-3327

eMail : archives.company@henkel.com
Nahverkehrsverbindung:
Nahverkehrsverbindungen Mit Straßenbahnen und Bussen bis Haltestelle Düsseldorf-Holthausen, Fußweg ca. 4 Minuten
Öffnungszeiten:
nur nach vorheriger Terminabsprache

11
13
Zentralarchiv der Rheinmetall AG

Ein Service von